Bitte beachten Sie: Montags bleibt das Museum geschlossen.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HEIM@T FRONT 1914-1918

28. Oktober 2014 - 1. Februar 2015

Selbstzeugnisse von Kriegsteilnehmern aus dem Kreis Heinsberg
Ausstellung vom 28. Oktober 2014 bis 1. Februar 2015
Verlängert bis 1. März 2015

Im Zentrum der ersten Sonder-Ausstellung im BEGAS HAUS Heinsberg stehen die Lebenswege und Einzelschicksale von aus dem hiesigen Raum stammenden Kriegsteilnehmern: Persönliche Dokumente wie Tagebücher und Briefe, Feldpost, historische Fotografien (darunter vor allem die damals weit verbreiteten Bildpostkarten) vermitteln ein Bild von den jeweiligen Kriegsschauplätzen und der mentalen Verfassung der einzelnen Protagonisten. Die auf die ‚Mobilmachung‘ von 1914 folgende kollektive Kriegsbegeisterung und Faszination, aber auch die Sinnlosigkeit und Grausamkeit des Krieges, aber auch die zunehmende Ernüchterung werden thematisiert.

Zur Ausstellung erfolgt ein umfangreiches Begleitprogramm in Kooperation mit der Anton-Heinen-VHS des Kreises Heinsberg, dem Roxy-Kino Heinsberg und den Buchhandlungen Gollenstede, Heinsberg, und Fürkötter, Geilenkirchen.

Details

Beginn:
28. Oktober 2014
Ende:
1. Februar 2015
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Begas Haus
Hochstraße 21
Heinsberg, 52525
Telefon:
+49 2452 977 69-0

Veranstalter

Begas Haus
Telefon:
+49 2452 977 69-0
E-Mail:
info@begas-haus.de
Website:
begas-haus.de

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen