Bitte beachten Sie: Montags bleibt das Museum geschlossen.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Theaterworkshop Homestories  – „To be or not“ 

17. Oktober, 11:00 - 17:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 11:00 Uhr beginnt und bis zum 18. Oktober 2020 wiederholt wird.

Kostenloser Theater-Workshop für Kinder von 12 bis 16 Jahren

 17. + 18. Oktober 2020 jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr

 

Junges Kulturfestival „Rampenfieber“ und das BEGAS HAUS Museum für Kunst und Regionalgeschichte liefern auch in den Ferien kreative Impulse

Theaterworkshop Homestories  – „To be or not“ 

– Portrait, der stillen Momente einer Figur

 

Die Ausgangsituation des Workshops ist:

Die Situation ist brisant, die Lage fordert eine Entscheidung: Leben oder sterben, morden oder erdulden, aufstehen kämpfen oder sich weitertreiben lassen, sich trennen oder bleiben und leiden, der Schauspieler tritt an die Rampe und spricht: …

So sehen viele Monologe in einem Theaterstück aus. Die Figur zieht sich in ihr Inneres zurück, reflektiert, wägt ab und verwandelt sich in einen handlungsfähigen Charakter, der zu etwas Neuem ansetzt.

In einem Intensivworkshop arbeiten der Schauspieler Sebastian Jeffré und Doris Müller mit jungen am Theater interessierten Menschen an eigenen oder bereits existierenden kleinen Monologen, die anschließend vor einem selbst gestalteten Bühnenbild gefilmt und später per Augmented Reality App von Zuschauern/Besuchern wieder zum Leben erweckt werden können – pandemiekonform und ganz im Sinne des Titels „Home Stories!“

weitere Infos und Anmeldung unter doris.mueller@begas-haus.de

Details

Datum:
17. Oktober
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,

Veranstaltungsort

Begas Haus
Hochstraße 21
Heinsberg, 52525
Telefon:
+49 2452 977 69-0

Veranstalter

Begas Haus
Telefon:
+49 2452 977 69-0
E-Mail:
info@begas-haus.de
Website:
begas-haus.de

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen